Benefiz-Event zugunsten des Projekts “Tschernobyl-Kinder” von GLOBAL 2000

30 Jahre ist es her, viel hat sich getan, aber dennoch bleibt noch viel zu tun – für uns und die Generationen nach uns. 1986 kam es in Tschernobyl zu dem Reaktorunglück, das immer noch spürbare Auswirkungen auf Erwachsene und Kinder in den umliegenden Gebieten hat. GLOBAL 2000. Die österreichische Umweltschutzorganisation setzt 2016 einen Schwerpunkt zum Thema Anti-Atom und die Veranstaltung “Zukunftsmusik” bildet den Auftakt zu den vielen im Rahmen dieses Schwerpunkts geplanten Aktionen und Projekten.

FREIER EINTRITT – Spenden sind natürlich willkommen 🙂

18:30 Diskussion mit GLOBAL 2000 Anti-Atomsprecher Reinhard Uhrig

19:30 Live- Musik: Soundbite (Frank Geertsma & Lisa Krausz)

Share